12/2005

Titelhelden: Michael Neff, Heidelberger Druck Johannes Helbig, Deutsch Post Friedrich Wöbking, Dresdner Bank Klaus-Hardy Mühleck, VW Karl Pomschar, Infineon Roland Krieg, Fraport Kirsten Dorsch, Wincor Nixdorf Rainer Janssen, Münchener Rück Michael Haug, Bayer Crop Science Andreas Resch, Bayer

Die CIOs des Jahres 2005 und Ergebnisse der weltweiten Umfrage „State of the CIO“. Demnach eifern amerikanische CIOs viel eher nach höheren Posten als deutsche. Ausnahme Michael Neff: Der Preisträger von 2005 ist mittlerweile von Heidelberger Druck zu RWE gewechselt.