Wetten auf die nächste Dekade

Hier wetten CIOs, wie die IT-Welt 2021 aussieht

In unserem Jubiläumsbuch finden Sie die Thesen ausführlicher erklärt.

Sven Lorenz

"Ich wette, dass dass in zehn Jahren Cloud-Services so selbstverständlich sind wie heute Mobilfunk und Stromversorgung."
Sven Lorenz, Leiter Informationssysteme bei Porsche » Mehr zur These

Hans Rösch

"Ich wette, dass in zehn Jahren die Hälfte aller von der IT betreuten Mitarbeiter nicht mehr aus der eigenen Belegschaft stammt."
Hans Rösch, Business Division Information Officer Production, Vattenfall
» Mehr zur These

Friedhelm Kopka

"Ich wette, dass sich bis 2021 die Kommunikation und die Beziehung zwischen IT und Business grundlegend gewandelt haben werden. Der Mensch wird dann im Mittelpunkt stehen und nicht mehr die IT."
Friedhelm Kopka, CIO der ThyssenKrupp Steel » Mehr zur These

Oliver Bussmann

"Ich wette, dass bis 2021 relationale Datenbanken im Enterprise-Umfeld keine große Rolle mehr spielen werden."
Oliver Bussmann, CIO der SAP AG » Mehr zur These

Bettina Anders

"Ich wette, dass in zehn Jahren IT von der Ästhetik her gedacht wird."
Bettina Anders, IT-Vorstand der ERGO Versicherungsgruppe
» Mehr zur These

Jan Brecht

"Ich wette, dass im Jahr 2021 die Fähigkeit zur schnellen und robusten Daten- und Applikationsintegration - ‚the Grid‘ - der entscheidende Wertbeitrag der CIO Organisation sein wird."
Jan Brecht, CIO der adidas Gruppe » Mehr zur These

Jörg Brinkmann

"Ich wette, dass auch in zehn Jahren nicht alle Software-Module aus der Wolke kommen. Vor allem kritische Anwendungen, darunter viele SAP-Module, bleiben on premise."
Jörg Brinkmann, CIO der Bilfinger Berger SE » Mehr zur These

Daniel Hartert

"Ich wette, dass in zehn Jahren 70 Prozent der Unternehmen E-Mail als Kommunikationsmedium verbannt haben. Consumer-akzeptierte Plattformen wie soziale Netzwerke, mit hohem Grad an persönlicher Interaktion und Kreativität, werden die Basis für jeglichen Austausch innerhalb und außerhalb der Unternehmen sein. Konsequenterweise werden Hierarchie- und Silodenken in diesen Unternehmen der Vergangenheit angehören." Daniel Hartert, CIO der Bayer AG » Mehr zur These

Rainer Janßen

"Ich wette, dass in zehn Jahren 100 Prozent aller heute bestehenden Technologien weiter im Rennen sind."
Rainer Janßen, CIO der Munich Re » Mehr zur These

Ralf Schneider

"Ich wette, dass in zehn Jahren 90 Prozent aller Applikationen aus dem Netz kommen." Ralf Schneider, CIO der Allianz Gruppe » Mehr zur These

Steffen Roehn

"Ich wette, dass in zehn Jahren 80 Prozent der Menschen in Deutschland ihr privates IT-Equipment - wie zum Beispiel iPads und Smartphones - in den Firmen in denen sie arbeiten, nutzen."
Steffen Roehn, CIO der Deutschen Telekom AG » Mehr zur These

Edgar Aschenbrenner

"Ich wette, dass es in zehn Jahren keinen Job mehr ohne IT-Content gibt." Edgar Aschenbrenner, CIO der E.ON AG » Mehr zur These

Michael Gorriz

"Ich wette, dass IT in zehn Jahren der entscheidende Schlüssel zur individuellen Mobilität sein wird. Dies schließt auch die IT im Fahrzeug ein. IT wird deshalb einen erheblichen Beitrag zur Wertschöpfung der Automobilhersteller beitragen."
Michael Gorriz, CIO der Daimler AG » Mehr zur These

Klaus Hardy Mühleck

"Ich wette, dass das Auto 2021 als Teil des 'Systems der Zukunft' nicht mehr 'nur' Fahrzeug ist, sondern auch als mobiles Endgerät in verschiedene Netzwerke eingebunden sein wird. Es wird seine autonome Intelligenz behalten und sich regelmäßig über die 'intelligente Cloud' synchronisieren" Klaus Hardy Mühleck, Konzern-CIO der Volkswagen AG » Mehr zur These

Klaus Straub

"Ich wette, dass in zehn Jahren Maus und Tastatur in Vergessenheit geraten sein werden." Klaus Straub, CIO der Audi AG » Mehr zur These
 

Platin Sponsoren

Platin SponsorenAccentureCapgeminiTelefonicaT-Systems

Gold Sponsoren

Gold SponsorenAlcatelFujitsuJuniperLufthansaOliver WymanOracleQSCAtosSteria MummertBTSAPSymantecCAHPSiemensComparexIntelHuaweiScopevisioDOAG

Community Sponsoren

Community SponsorenBITKOMCIO CircleDOAGFinakimbuf